Ein Kleid ist ein zeitloses Markenzeichen einer Frau. Im Laufe der Jahre wurden die Kleider von den Epochen beeinflusst. Hunderte von Jahren lang trugen Frauen täglich extrem aufwendige Kleider mit Korsetts und großzügigen Röcken. Damals herrschte die einzig akzeptable Länge, nämlich Kleider bis zum Boden, vor. Heute sind die Damen glücklich, die vorgeschlagenen Lösungen zu verwenden, und in der Mode die Hauptgeige spielt eine Vielzahl von Längen und Schnitte von Kleidern.
Im Zuge der Evolution der Frauenkleidung wurden deutlich weniger konservative Schnitte von Kleidern üblich. Die Midi-Länge wurde immer beliebter und betonte die weiblichen Züge. Die Stilisierungen in dieser Längenversion waren wirklich revolutionär. Sie garantierten den Frauen nicht nur Leichtigkeit, sondern auch Funktionalität. Sowohl in der Vergangenheit als auch heute sind sie eine zurückhaltende Wahl für Geschmäcker, die sich von Mäßigung leiten lassen und nicht wählen.
Midikleider und Röcke haben in letzter Zeit wieder die Laufstege erobert. Sie haben sich zu einer tollen Alternative für große und kleine Damen entwickelt. Je nach verwendetem Material können sie sowohl Schwächen kaschieren, als auch weibliche Qualitäten freilegen. Der mittellange Rock betont kühn die schlanken, femininen Waden und Knöchel. Kombiniert mit hochhackigen Schuhen verschlankt es optisch die Figur. Andererseits hat das Abdecken von Hüften und Knien einen positiven Effekt, um diese Teile der Figur dezent zu kaschieren.  Zu den begehrten Midi-Modellen gehören Faltenröcke, geknöpft oder mit praktischen Taschen. Schicker sind Kreisröcke, die die Figur leichter wirken lassen und für Partys geeignet sind. Solche Kleider und Röcke lassen auch die Taille schlanker aussehen. Denken Sie auch an dezente A-Linien und glockenförmige Schnitte. Sie sind aus hochwertigen Wollstoffen gefertigt und bilden eine originelle Kombination mit einem klassischen Blazer und einem Business-Hemd.
Röcke und Midikleider sind eine Wahl, die unzählige Vorteile bietet. Kleider mit einem Ziergürtel aus seidigem Stoff mit interessantem Muster sind ein eleganter Vorschlag für alle formellen Anlässe, die einen bestimmten Dresscode erfordern. Mit dezenter Strumpfhose und fleischfarbenen Pumps getragen, sind sie ein unkonventionelles Outfit für diplomatische Persönlichkeiten. Gestrickte Rollkragenmodelle sind ebenfalls eine beliebte Wahl. Im Sommer entscheiden sich viele Trendsetter für luftige Röcke und Kleider mit Pastellstreifen. Gepaart mit Espadrilles und einem Hemd mit hochgekrempelten Ärmeln sind sie ein sehr effektiver Vorschlag für ein Wochenende oder einen Ausflug aus der Stadt. Wenn Sie einen jugendlicheren Stil bevorzugen, werden Sie Tüllröcke lieben, die mit einer Vielzahl von Accessoires perfekt für ein typisch urbanes Date-Outfit sind.
Lavard bietet zahlreiche zeitlose Modelle von Kleidern und Midiröcken. Die Marke kombiniert seit jeher klassische Eleganz mit zeitlosen Schnitten und hochwertigen Materialien. Damen, die auf der Suche nach Inspirationen für ihre neue Garderobe sind, sind eingeladen, das umfangreiche Lavard-Sortiment zu durchstöbern, das nicht nur schlichte, sondern auch ausgefallene Kleider und Röcke sowie eine beeindruckende Kollektion stilvoller Accessoires umfasst. Lavard